Investieren

TreeHouse Foods erwirbt assoziierte Marken für 180 Millionen US-Dollar

Obwohl eine Auswirkung auf das Ergebnis 2013 nicht wahrscheinlich ist, TreeHouse-Lebensmittel '(NYSE:THS)Die Übernahme von Associated Foods in Höhe von 180 Mio angekündigt heute. TreeHouse wird den Deal mit einem Teil seiner bestehenden Kreditfazilität in Höhe von 750 Millionen US-Dollar finanzieren, teilte das Unternehmen mit.

Zusätzlich zu den erwarteten Gewinnsteigerungen pro Aktie im nächsten Jahr wird der Deal für Associated Foods laut TreeHouse einen geschätzten Jahresgewinn von 200 Millionen US-Dollar einbringen. Associated Brands produziert und liefert verpackte Lebensmittel mit Eigenmarke an Lebensmitteleinzelhändler. Es hat etwa 650 Mitarbeiter und hat seinen Hauptsitz in Ontario, Kanada. Es betreibt drei Produktionsstätten in Delta, British Columbia, Kanada; Medina, N. Y.; und Toronto, Ontario, Kanada.

Sam Reed, Chairman, President und CEO von TreeHouse Foods, kommentierte in einer Erklärung: „Associated Brands hat eine starke nordamerikanische Präsenz in einer Reihe von Trockenmischungskategorien, die TreeHouse ergänzen, wie beispielsweise Getränkepulver, Haferflocken und Beilagen. Über Associated Brands werden wir auch in die große und wachsende Kategorie Teespezialitäten einsteigen.'





Die Transaktion zum Kauf von Associated von TorQuest Partners und anderen Aktionären wird voraussichtlich im dritten Quartal 2013 abgeschlossen und unterliegt den üblichen Abschlussbedingungen.

Zu den TreeHouse-Produkten gehören milchfreie Milchpulver, Eigenmarken-Dosensuppen, gekühlte und lagerstabile Salatdressings und -saucen, Getränkepulvermischungen und Heißgetränke in Einzelportionen, heiße Cerealien, Pfannengerichte, mexikanische Saucen, Marmeladen und Kuchenfüllungen, Essiggurken , und flüssiger Milchweißer.



Verknüpfung



^